Rudern lernen in der FRGO

Die FRGO bildet regelmäßig Ruderneulinge aus, die in unserem Verein mit diesem schönen Sport beginnen möchten.

Man lernt bekanntlich nie aus, doch die Grundlagen des Ruderns lassen sich innerhalb weniger Monate erlernen. Für diese Zeit ist allerdings eine kontinuierliche Teilnahme an den Ausbildungsterminen unbedingt erforderlich! Schon nach den ersten paar Übungseinheiten wird sich aber zeigen, ob der Rudersport für den Interessenten geeignet ist; dann sollte auch die Entscheidung über den Vereinsbeitritt fallen.
Im weiteren Verlauf werden die Kenntnisse über das Bootsmaterial, Kommandos, Schifffahrtsregeln und vor allem über den komplexen Bewegungsablauf des Ruderns vermittelt, die am Ende einen reibungslosen Übergang in die Rudergruppe ermöglichen sollen.

Für erwachsene Ruderanfänger/-innen führen wir die Ausbildung nach vorheriger telefonischer oder schriftlicher Absprache innerhalb der Rudertermine der Breitensportgruppen durch.

Kontakt
Johannes Stille
Tel.: 069-24404083
eMail: johannes.stille (at) t-online.de
oder alle anderen Betreuer im Breitensport – sprechen Sie uns einfach an.

 

Voraussetzungen
Erwachsene ab 18 Jahre
keine Nichtschwimmer!

 

Treffpunkt
Bootshaus
Mainwasenweg 32 (Rudererdorf)
60599 Frankfurt